Nebelspaziergang
21. November 2016 by Hannelore Hauer in Natur 0 Comments

Nach dem heutigen Wetterbericht “Sonneschein pur” und ein Blick nach draußen, springe ich gleich nach dem Frühstück ins Auto und mache mich auf den Weg in die Schwaigau. Dort herrscht noch wunderbar dicker Fotografier-Nebel. Es war schon etwas mystisch all die Bäume die so aus dem Nebel ragen, ab und zu ein wenig Lichtschein. Ein paar Vögel die laut aufschreien wenn ich mich zu rasch nähere und zum “drüberstreuen” ein Eisvogel der an mir vorbeiflitzt. Blitzblau bis türkis sein Gefieder, deshalb weis ich das ja auch.

Read More
Back to Top